Packard Bell Easynote LS11HR-147GE Notebook bei Saturn

Mit dem Packard Bell Easynote LS11HR-147GE wird im neuen Saturn-Prospekt ein solide ausgestattetes Notebook angeboten, das über einen modernen Mittelklasse-Prozessor und eine vergleichsweise üppig dimensionierte Festplatte verfügt. Im Vergleich zum Vorgängerbesitzt das neue Modell bei entsprechendem Aufpreis etwas mehr Arbeitsspeicher und eine etwas stärkere Grafikkarte. Im Packard Bell Easynote LS11HR-147GE arbeitet erneut der mittlerweile hinlänglich bekannte Intel Core i5-2450M Prozessor mit drei Megabyte Smartcache und einer variablen Taktfrequenz von 2,5 bis 3,1 Gigahertz. Aktuell wird die CPU auch im Lenovo G570 M51CDGE eingesetzt, das die Titelseite des Media Markt Werbeprospekts ziert. Der Arbeitsspeicher ist mit insgesamt sechs Gigabyte vergleichsweise üppig bemessen und wird durch den dedizierten Grafikspeicher der ebenfalls eingebauten ...

Packard Bell Easynote LS11HR-189GE Notebook bei Saturn

Inmitten des Werbegetöse um den neuen Media Markt Onlineshop bietet der Elektronikdiscounter Saturn in seinem neuen Werbeprospekt ein solide ausgestattetes Notebook von Packard Bell an: das Easynote LS11HR-189GE besitzt ein grosses Display, einen guten Mittelklasse-Prozessor und eine vollwertige Grafikkarte aus dem Einstiegsbereich - bei der Arbeitsspeicher- und Festplattenkapazität zeigen sich die ersten Zugeständnisse an das avisierte Preisniveau. Zumindest optisch erinnert das Modell an das EasyNote LS11HR-195GE, das bereits im April 2011 bei Media Markt angeboten wurde. Nachfolger: Packard Bell Easynote LS11HR-147GE Notebook bei Saturn Im Packard Bell Easynote LS11HR-189GE arbeitet ein Intel Core i5-2450M Prozessor, der im Normalbetrieb mit einer recht stromsparenden Taktfrequenz von 2,50 Gigahertz unterwegs ist; bei entsprechendem ...