Seite 2 von 3412345...102030...Letzte »

Lenovo Z570-M55BNGE Notebook bei Media Markt

Der Elektronikdiscounter Media Markt bietet in seinem neuen Werbeprospekt für die vierzehnte Kalenderwoche ein günstiges Lenovo Z570-M55BNGE an: das Notebook besitzt zum angemessenen Preis eine solide Hardwarekonfiguration und eignet sich hauptsächlich für anspruchsvollere Einsteiger, Internetsurfer oder den zuverlässigen Einsatz im Büro. Preislich und technisch ähnelt das Modell ein wenig dem Medion Akoya P6634 von Aldi, allerdings kommt nun eine etwas schwächere Grafikkarte zum Einsatz. Nachfolger April 2012: Lenovo Z570-M556XGE Im Lenovo Z570-M55BNGE arbeitet ein Intel Core i3-2350M Prozessor mit drei Megabyte Smartcache und einer Taktfrequenz von immerhin 2,30 Gigahertz. Die CPU beherrscht keine Turboboost-Technologie, so dass sich die Taktfrequenz nicht erhöhen lässt - dies bieten nur höherwertige Exemplare aus den ...

Medion Akoya P7624 (MD 98970) Entertainment-Notebook bei Aldi-Nord

Der Discounter Aldi wird ab dem vierten April 2012 ein neues Entertainment-Notebook von Medion anbieten: das Akoya P7624 (MD 98970) ähnelt optisch und technisch im ein oder anderen Punkt den beiden Vorgängermodellen MD98920 und MD98921 - als solides Mittelklasse-Laptop besitzt das Gerät eine vollwertige Grafikkarte, üppig dimensionierte Arbeitsspeicherreserven und einen beiliegenden TV-Tuner. Das Medion Akoya P7624 (MD 98970) wird anscheinend ausschliesslich bei Aldi-Nord angeboten, bei Aldi-Süd wird das Laptop bisher nicht gelistet. Der Prozessor stammt wie so häufig von Intel: der Core i5-2450M begegnet uns aktuell auch im HP Pavilion G6-1339SG bei Saturn, besitzt drei Megabyte Smartcache und arbeitet im Normalbetrieb mit einer Taktfrequenz von 2,50 Gigahertz. Per Turboboost kann ...

Toshiba Satellite C660D-1HC Notebook bei Media Markt

Auf der Titelseite des neuen Media Markt Prospekt wartet mit dem Toshiba Satellite C660D-1HC ein ässerst günstiges Notebook, bei dem dementsprechend Abstriche bei der Hardwarekonfiguration und Gesamtperformance hinnehmen muss - für den Büroalltag sollte die Leistung ausreichen, anspruchsvollere Anwender werden sich vermutlich nach einem Laptop mit einem etwas stärkeren Pozessor und separater Grafikkarte umschauen. Nachfolger April 2012: Toshiba Satellite C660D-1C7 Im Toshiba Satellite C660D-1HC arbeitet eine sogenannte APU: die Accelerated Processor Unit des Herstellers AMD liegt in der Modellvariante "E-450" vor und besitzt lediglich ein Megabyte bzw. 2 x 512 Kilobyte Zwischenspeicher. Auch die Taktfrequenz hält sich mit 1,66 Gigahertz in eng gesteckten Grenzen und bewegt sich eher auf Netbook-Niveau. Bei ...

HP Pavilion G6-1339SG Notebook bei Saturn

Der Elektronikdiscounter Saturn bietet auf der Titelseite seines neuen Technik-Prospekts ein günstiges HP Pavilion G6-1339SG an: das Notebook von Hewlett-Packard besitzt einen guten Mittelklasse-Prozessor, eine vollwertige Grafikkarte und eine ausreichend gross dimensionierte Festplatte. Der zur Verfügung stehende Arbeitsspeicher hätte etwas grösser ausfallen können, kann aber später optional noch etwas aufgerüstet werden. Im HP Pavilion G6-1339SG Notebook arbeitet der mittlerweile hinlänglich bekannte Intel Core i5-2450M Prozessor mit drei Megabyte Smartcache und einer Taktfrequenz von 2,50 Gigahertz. Bei Bedarf kann sich die Taktfrequenz via Turboboost auf bis zu 3,10 Gigahertz erhöhen, sofern eine derart hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit von einer berechtigten Anwendung angefordert wird. Die beiden vorhandenen Speicherbänke im HP Pavilion G6-1339SG könnten mit ...

Medion Life P24012 (MD 28800) Satelliten-Receiver bei Aldi-Nord

Im Vorlauf auf das Monatsende wird ab dem vierten April 2012 bei Aldi-Nord ein günstiger Medion Life P24012 (MD 28800) Satelliten-Receiver angeboten: das Gerät beherrscht den Empfang der dann ausschliesslich ausgestrahlten digitalen Satellitensignale. Im Preis ist zudem ein Quad-LNB enthalten, an den sich bis zur vier Receiver anschliessen lassen. Seltsam ist allerdings, dass der Receiver keine HDMI-Schnittstelle besitzt, stattdessen befindet sich auf der Rückseite lediglich ein veralteter Scart-Anschluss. Update: im März 2013 wird der Medion P24027 HD-Satelliten-Receiver bei Aldi-Süd angeboten. Der Medion Life P24012 (MD 28800) beherrscht Videauflösungen im Format 576p (720 x 576 Bildpunkte), kann also keine HD- oder gar Full-HD Formate (720p bzw. 1080p) darstellen. Neben den üblichen ...

Anzeige

Medion Life S43044 (MD 86544) Outdoor-Digitalkamera bei Aldi-Nord

Schlag- und staubgeschützt sowie begrenzt wasserdicht präsentiert sich ab dem vierten April 2012 bei Aldi-Nord die Medion Life S43044 (MD 86544): die günstige Outdoor-Digitalkamera sollte sich mit diesen Eigenschaften (und den daraus resultierenden Vorteilen und Einschränkungen) für den sorglosen Einsatz am nächsten Urlaubsstrand empfehlen, wobei sogar der ein oder andere Schnorchel-Ausflug möglich wäre. Im Juni 2012 wird als wasserdichte Digitalkamera die Medion Life S42016 (MD 86716) angeboten. Die Medion Life S43044 (MD 86544) besitzt ein staubgeschütztes Gehäuse, das bis zu einer Fallhöhe von eineinhalb Metern stoß- und schlagfest sein soll. Die Wasserdichte wird nach dem sogenannten IPX8-Standard bis zu einer Wassertiefe von drei Metern zugesichert. Die offenbar speziell abgesicherten Bedienelemente ...

Medion Life P12094 (MD 21149) LED-Backlight-TV bei Aldi

Mit dem Medion Life P12094 (MD 21149) wird sich zum Monatsanfang bei Aldi-Nord ein LED-Backlight-Fernseher mit kleiner Bildschirm- und Gehäusediagonale und dennoch integriertem DVD-Player einfinden: das Modell ähnelt optisch und technisch dem Vorgänger Medion Life P12070 (MD 21296), ist aber durch den nun ebenfalls eingebauten Triple-Tuner erheblich teurer. Nachfolger im August 2012: Medion Life P12099 (MD 21151) Der Medion Life P12094 (MD 21149) besitzt eine Bildschirmdiagonale von 23 Zoll bzw. 58,4 Zentimetern und eignet sich dementsprechend für kleinere Räume wie z.B. die Küche, das Schlaf-, Kinder- oder Gästezimmer. Die maximal erreichbare Auflösung liegt bei 1920 x 1080 Bildpunkten, erfüllt also den Full-HD Standard 1080p -sofern entsprechend hochauflösende Quellgeräte wie z.B. ...

Medion Lifetab: ein Test, mehr Infos und neue Bilder zum P9516 (MD99100) von Aldi

Bereits am neunzehnten März 2012 konnten wir den ersten Prospekt-Screenshot zum neuen Medion Lifetab P9516 (MD 99100) präsentieren und damit unsere Vorhersage vom fünfzehnten März bestätigen: zum Monatsende wird bei Aldi (Nord, Süd, Österreich und Schweiz) ein neuer Tablet-PC eintreffen, dem die ein oder andere Verbesserung im Vergleich zum Vorgängermodell Lifetab P9514 zuteil wurde. Seit dem ersten Hinweis hat sich einiges getan: spätestens seit der Produktankündigung bei heise.de am 20. März war klar, dass es sich beim Medion Lifetab P9516 um ein leicht verändertes Lenovo IdeaPad K1 handeln muss (schon das Lifetab P9514 hatten wir frühzeitig als Olivetti Olipad 110 enttarnt). Dieser Umstand sorgte recht schnell für einige Verwirrung, ...

HP OfficeJet 6500A Plus e-All-In-One Drucker bei Aldi

Während sich bei Aldi-Süd der wesentlich günstigere HP Deskjet 3052A einfindet, wird bei Aldi-Nord nun ein HP OfficeJet 6500A Plus e-All-in-One Drucker angeboten - zum echten Schnäppchenpreis, wenn man die zugesicherte Garantiedauer für den Multifunktionsdrucker von Hewlett-Packard beachtet. Der HP OfficeJet 6500A Plus e-All-in-One besitzt sowohl eine integrierte LAN- als auch eine eingebaute WLAN-Schnittstelle. Mit diesen beiden Anschlüssen lässt sich der Multifunktionsdrucker von Aldi kabelgebunden und kabellos in bestehende Netzwerkstrukturen einbinden, wobei im letztgenannten Modus die Datenübertragungsstandards 802.11 b/g/n unterstützt werden (sofern ein entsprechend konfigurierter Router vorhanden ist). Update: im Oktober 2012 bei Aldi-Nord: der HP Photosmart 5510 e-All-in-One Drucker / Update: HP Deskjet 3070A e-AllinOne-Drucker bei Aldi. Im November ...

Medion Lifetab P9516: Seltsame Preiserhöhung beim Lenovo IdeaPad K1

Ab dem 29sten März 2012 wird bei Aldi das neue Medion Lifetab P9516 angeboten, das sich von seinem Vorgänger Lifetab P9514 hauptsächlich durch eine verlängerte Akku-Laufzeit und einen integrierten USB-Host unterscheidet. Bereits vorgestern fiel uns auf, dass der neue Tablet-PC von Aldi verblüffende Ähnlichkeiten zum Lenovo IdeaPad K1 aufweist- was wenig verwunderlich ist, denn schliesslich hat der chinesche Hersteller den deutschen Aldi-Lieferanten im letzten Jahr aufgekauft. Schnäppchenjäger kennen das dann folgende Prozedere: warum einen Klon namens Medion Lifetab P9516 kaufen, wenn man das andernorts angebotene Quasi-Original Lenovo IdeaPad K1 zum gleichen Preis ordern kann - eventuell sogar billiger, vielleicht auch in einer besseren Ausstattung? Dementsprechend haben wir die Recherche dokumentiert ...
Seite 2 von 3412345...102030...Letzte »